Musterbriefe und Vorlagen

Muster Vorlagen Beispiel Anleitung: Kontenrahmen - Ordnungsgemäße Buchführung

Als systematische Gliederung aller Konten dient er der Büchführung als Richtlinie und Vorgabe für die Erstellung eines Kontenplans, in welchem die einzelnen Konten für die Verbuchung numerisch aufgelistet sind. Letztendlich sollen alle Buchungen von Geschäftsvorfällen einheitlich erfolgen um Vergleichbarkeit zu ermöglichen.

Um das Rad für jeden Geschäftstreibenden nicht neu erfinden zu müssen, gibt es natürlich bereits standardisierte Kontenrahmen, welche benutzt werden können. Diese sind mit Nummern versehen, wie z.B. SKR 30 - der Einzelhandelskontenrahmen oder der SKR 80 - Kontenrahmen für Zahnärzte. Diese Standards beinhalten bereits die sinnvolle Gliederung der Konten für den jeweiligen Wirtschaftszweig und gelten als Empfehlung.

Ohne Kontenrahmen wäre eine ordnungsgemäße Buchführung wohl nicht möglich. Zur übersichtlichen Gliederung ist er daher dem Buchhalter und Controller als Hilfsmittel unerläßlich.

Hier finden Sie Muster Brief, Vorlage, Vordruck, XLS / PDF Download, Büro, Schule, Kündigung, Formular und weitere Information zum Thema Kontenrahmen:
Zugriffe: 791237