Musterbriefe und Vorlagen

Muster Anleitung Beispiel Vorlage Wechsel Kündigungen: Gasanbieter wechseln - Worauf sie achten sollten!

Mit einem Wechsel des Gasanbieters können im Durchschnitt 100 Euro pro Jahr eingespart werden. Bereits seit 2006 haben Privatkunden die Möglichkeit, ihren Gaslieferanten selbst zu wählen. Ein Wechsel dauert in der Regel drei bis sechs Wochen. Eine andere Variante wäre auch – sofern möglich – in einen günstigeren Tarif beim bestehenden Anbieter zu wechseln.

Der Umstieg zu einem anderen Lieferanten ist i.d.R. schnell und unkompliziert. Ihre Gasversorgung wird zu keinen Zeitpunkt unterbrochen, da der lokale Versorger gesetzlich verpflichtet ist, die Versorgung aufrechtzuerhalten. Die Kündigung übernimmt sogar ebenfalls der neue Anbieter. Allerdings sollte auf einige Aspekte geachtet werden. Entscheidend ist nicht nur der momentane Preis, sondern auch andere Vertragsbestandteile. In Zeiten steigender Preise wäre beispielsweise eine Preisgarantie von Vorteil. Längere Vertragslaufzeiten sichern günstigere Preise, doch wird dadurch der Wechsel, bei günstigeren Angeboten, zu einem anderen Anbieter erschwert. Ein guter Ausgleich zwischen Preisgarantie und Vertragslaufzeit ist daher wichtig.

Hier finden Sie Vordruck XLS / PDF Vorlage Büro, Download, Formular Muster und weitere Information zum Thema Kündigung & Stornierung Gasanbieter wechseln:
Zugriffe: 677967